Continental: Breites Reifenangebot für nahezu alle Anforderungen

Von Lothar Dönges

Reifenentwickler Andreas Schlenke (links) und Pressesprecher Klaus Engelhart präsentierten drei Stars im Reifen-Portfolio von Continental: den EcoContact 6, den PremiumContact 6 und den SportContact 7. Foto: Lothar Dönges

Mit dem SportContact 7 hat Continental nun einen neuen Höchstleistungsreifen für sportliche Fahrzeuge im Angebot. Für Fahrzeuge bis zur Oberklasse wurde der „präzise lenkende PremiumContact 6 mit seinen kurzen Bremswegen und komfortablem Lauf entwickelt“, so Pressesprecher Klaus Engelhart. Besonders niedrigen Rollwiderstand und hohe Laufleistung soll der EcoContact 6 bieten. Der Reifenhersteller aus Hannover hat das Lieferprogramm für dieses Jahr um 122 neue Artikel ausgebaut. „Die Sommerreifen von Continental haben in den Tests der Fachpresse und Automobilclubs erste Plätze und Bestnoten erhalten“, freuen sich Engelhart und Andreas Schlenke von der Conti-Reifenentwicklung.

Der SportContact 7 ist der neue Höchstleistungsreifen von Continental für sportliche Fahrzeuge. Der Hersteller erwartet, dass sein Produkt „maximales Fahrvergnügen mit größter Sicherheit und Nachhaltigkeit“ vereint. Foto: Lothar Dönges

Neuer Hightech-Reifen SportContact 7

fürs Ultra-High-Performance-Segment

Mit dem SportContact 7 hat Continental nun einen neuen Höchstleistungsreifen für sportliche Fahrzeuge parat. Ab sofort sind insgesamt 42 Artikel in Größen zwischen 19 und 23 Zoll verfügbar, die Lieferpalette soll weiter ausgebaut werden. Mit der neuen SportContact-Generation wollen die Hannoveraner Autofahrern, die sportlich unterwegs sein wollen, ein sehr sicheres, handlingorientiertes und laufleistungsstarkes Angebot machen. „Die Fahrleistungen auf der Rennstrecke steigen im Vergleich mit dem Vorgängermodell um zehn Prozent, die Nassbremswege reduzieren sich um acht Prozent, beim Trockenbremsen ist der neue SportContact um sechs Prozent besser, und die Laufleistung verlängert sich um 17 Prozent. Auch Nass- und Trockenhandling sowie Grip profitieren von der Neuentwicklung“, lassen Schlenke und Engelhart bei der Sommer-Roadshow vor Fachjournalisten wissen. Und weiter: „Continental hat in der Entwicklung Wert auf höchste Perfektion in allen Leistungskriterien gelegt, um maximales Fahrvergnügen mit größter Sicherheit und Nachhaltigkeit im Bereich der UUHP-Reifen (Höchstleistungsreifensegment) zu vereinen.“ „Unser Anspruch ist es, den besten Sommerreifen für alle Anforderungen in den genannten Segmenten anzubieten“, sagt Reifenentwickler Schlenke.

Der Continental PremiumContact 6-Reifen schlägt die Brücke zwischen einem komfortablen Limousinenreifen und einem Pneu für sportliche Personenwagen, ist aber auch für SUVs geeignet. Bis 300 Stundenkilometer sind mit ihm möglich. Foto: Continental

PremiumContact 6: Sicherheit und

präzises Handling bis in die Oberklasse

Mit dem PremiumContact 6 schlägt Continental die Brücke zwischen einem komfortablen Limousinenreifen und einem Pneu für sportlichere Personenwagen (Pkw). „Er bringt Komfort, präzise Lenkansprache, höchste Sicherheit und gute Umwelteigenschaften auf einen Nenner“, sagt Schlenke. Dazu wurden von den Reifeningenieuren neue Mischungen, ein neues Reifendesign mit Anleihen am Hightech-Sportreifen sowie ein komfortabel abrollendes Profil entwickelt. So konnten die Fahrleistungen beim Handling, im Rollwiderstand, der Laufleistung und im Komfort im Vergleich mit dem Vorgängermodell um bis zu 15 Prozent angehoben werden. Der PremiumContact 6 wird in über 120 Artikeln von 15 bis 22 Zoll Durchmesser für die Bereifung von Pkw und Sports Utility Vehicles (SUV) hergestellt. Die aktuelle Lieferpalette bietet Reifenbreiten zwischen 185 und 325 Millimeter, Querschnitte zwischen 65 und 30 Prozent; die Freigaben reichen bis zu 300 Stundenkilometer (km/h).

EcoContact 6: maximale

Effizienz bis in die Oberklasse

Der Dritte im Bunde, der EcoContact 6, soll Maßstäbe beim Rollwiderstand und der Laufleistung setzen. „Er vereint höchste Sicherheit mit Komfort, präziser Lenkansprache und guten Umwelteigenschaften auf hohem Niveau in einem Produkt“, sagt Engelhart. So konnten die Fahrleistungen beim Nassbremsen und beim Handling, im Rollwiderstand sowie der Laufleistung im Vergleich mit dem Vorgängermodell um bis zu 20 Prozent angehoben werden. Der Sommerreifen wird in mehr als 100 Größen von 13 bis 22 Zoll angeboten, mit Reifenbreiten zwischen 145 und 315 Millimetern und Querschnitten zwischen 80 und 30 Prozent. Der EcoContact 6 ist von einer Vielzahl von Fahrzeugherstellern freigegeben.

Den EcoContact-Reifen bietet Continental seit 1992 an. Die jetzt sechste Generation des Hightech-Hochleistungsreifens gibt es seit 2019.

Ein Technologieführer mit mehr

als 190 000 Mitarbeitern weltweit

Wer und was ist das Unternehmen?: Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet „sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport“. Continental erzielte 2021 einen vorläufigen Umsatz von 33,8 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 190 000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert.

Der Unternehmensbereich Reifen verfügt über 24 Produktions- und Entwicklungsstandorte weltweit. Continental ist einer der führenden Reifenhersteller und erzielte im Geschäftsjahr 2020 in diesem Unternehmensbereich mit mehr als 56 000 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 10,2 Milliarden Euro. Continental ist einer der Technologieführer im Bereich der Reifenproduktion und bietet eine breite Produktpalette für Personenkraftwagen, Nutz- und Spezialfahrzeuge sowie Zweiräder an.

Durch kontinuierliche Investitionen in Forschung und Entwicklung will das Unternehmen einen wichtigen Beitrag zu sicherer, wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität leisten. Das Portfolio des Reifenbereichs umfasst dazu Dienstleistungen für den Reifenhandel und für Flottenanwendungen sowie digitale Managementsysteme für Reifen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.